Schau-Fenster

Alter(n)sgerechte Arbeitsgestaltung

Jede Veränderung beginnt mit einer Widerlegung der bestehenden Verhältnisse ...

Weiterlesen …

A return to love

Nelson Mandela in seiner Antrittsrede 1994 als Präsident Südafrikas

Weiterlesen …

Ernst Hirnschal > Unternehmensberatung > Kompetenzentwicklung

Kompetenzentwicklung

Systematische Kompetenzentwicklung aller involvierten Personen

"Das Entscheidende am Wissen ist, dass man es beherzigt und anwendet." (Konfuzius)

konfuzius

Das Zitat zeigt, dass schon der chinesische Philosoph Konfuzius lange vor Christi Geburt die Bedeutung von Kompetenz als anwendbares Wissen erkannte. Die Wichtigkeit ist in der heutigen Geschäftswelt sicher nicht geringer geworden und daher stellt sich die Frage nach der systematischen Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ganz besonders.

 

Wissensmanagement ist oft als Antwort auf diese Herausforderung zu hören, doch was steckt greifbar dahinter? Schauen wir doch einmal gemeinsam kritisch und genau auf das Thema und lassen uns überraschen, wie die Antworten ausfallen, wenn zum Beispiel konkret gefragt wird:

 

  • Wie wird bei uns Bildungsbedarf festgestellt – unmittelbar und langfristig?
  • Wie ist die Ausbildung generell organisiert?
  • Was wird getan, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die benötigten Kompetenzen besitzen – welche sind das?
  • Wie werden die Führungskräfte entsprechend ausgebildet?
  • Wodurch werden bei uns aus den Erfahrungen der Vergangenheit systematisch die Lehren für die Zukunft gezogen?